Life Light Bittersegen

Aus 18 Kräutern und Gewürzen. Für ein süßes Leben!

Bestseller

  • Aus 18 Kräutern und Gewürzen
  • Auf Basis der Hildegard-Medizin
  • Hoher Gehalt an wertvollen Bitterstoffen
  • € 10,99 (€ 109,90 / 100 ml)

inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand

Nur noch 2 verfügbar - Mehr ist unterwegs

Bestellen Sie heute bis 13:30 Uhr und Sie erhalten Ihr Paket am Dienstag, 28. März.

Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.:  LL-20132 , Inhalt: 10 ml

EAN: 9005858024025

10 ml: € 10,99 (€ 109,90 / 100 ml)
50 ml: € 21,99 (€ 43,98 / 100 ml)
ab 2 € 19,99 (€ 39,98 / 100 ml)
  • Aus 18 Kräutern und Gewürzen
  • Auf Basis der Hildegard-Medizin
  • Hoher Gehalt an wertvollen Bitterstoffen

Inhaltsverzeichnis & Produktinformationen

Beschreibung

Der Bittersegen von "Life Light"

Das Besondere an Bittersegen:

  • Weiterentwicklung des beliebten Gewürzkräuterbitters "Bitterstern" nach einer alten Rezeptur auf Basis der Hildegard-Medizin
  • alkoholischer Auszug aus 18 Kräutern und Gewürzen - erweitert mit indianischen, chinesischen und ayurvedischen Kräutern
  • hoher Gehalt an wertvollen Bitterstoffen
  • Elixier mit besonders schneller Wirkung und einem weit größeren Einsatzbereich als herkömmliche Magenbitter

Verzehrempfehlung:
Täglich 7 bis 14 Tropfen pur oder mit Wasser vor oder nach einer Mahlzeit verzehren.

Daueranwendung: sehr empfehlenswert

Anwendung bei Kindern: ja, Tropfen in warmem Wasser etwas stehen lassen, bis sich der Alkohol verflüchtigt hat

Marke:
Life Light

Inhaltsstoffe

Zutaten: Alkohol 59% Vol., Wasser, pflanzliche Kräuter- und Gewürzextrakte.

Inhaltsstoffe: Alkohol, Wasser, Kräuterextrakte. Bitterstoffe: Ingwer, Löwenzahn, Galgant, Schafgarbe, Tausengüldenkraut, Enzian, Wermut. Auszüge: Fenchel, Koriander, Kümmel, Lavendel, Majoran, Zimt.

Kundenbewertungen

4,3 von 5 Sternen
38 (62%)
11 (18%)
6 (9%)
4 (6%)
2 (3%)

61 Bewertungen
34 Kundenrezensionen auf Deutsch

Alle Kundenrezensionen anzeigen

 
Alle Kundenrezensionen anzeigen
“Unsere Nahrungsmittel sollen Heilmittel,
und unsere Heilmittel Nahrungsmittel sein.”

Hippokrates