Naturya Hanfprotein Pulver Bio

Hochwertiges Pflanzenprotein zum Kochen, Backen & als Getränkezusatz

  • Mit 57% Pflanzenprotein
  • Nussiger Geschmack
  • Kalt- & mechanisch verarbeitet
  • Bio-zertifiziert
    Bio-zertifiziert
  • Vegan
    Vegan
  • Glutenfrei
    Glutenfrei
  • € 8,49 (€ 8,49 / 100 g)

inkl. 10% MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager

Zustellung am Dienstag, 23. Juli: Bestellen Sie bis Montag um 12:30 Uhr.

Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.: NAT-HEMPP100, Inhalt: 100 g

EAN: 5060238480383

  • Mit 57% Pflanzenprotein
  • Nussiger Geschmack
  • Kalt- & mechanisch verarbeitet
  • Bio-zertifiziert
    Bio-zertifiziert
  • Vegan
    Vegan
  • Glutenfrei
    Glutenfrei
300 g: € 17,49 (€ 5,83 / 100 g)
100 g: € 8,49 (€ 8,49 / 100 g)

Beschreibung

Hanf ist nicht nur eine umweltfreundliche Pflanze, sondern auch eine pflanzliche Proteinquelle.

Naturya bietet ein schonend verarbeitetes Hanfprotein Pulver in bester Bioqualität und achtet bei der Herstellung darauf, dass nur reines Saatgut weiterverarbeitet wird. Ganze Samen werden kaltgepresst und mechanisch verarbeitet. Der Hanfkuchen wird durch ein vibrierendes Sieb gemahlen, wobei alle Samen entfernt werden, so dass ein nussiges Hanfprotein Pulver übrig bleibt.

Verzehrempfehlung:
10 bis 15 g (1 TL = 5g) täglich zu einen Smoothie mixen, in ein Müsli geben oder beispielsweise zum Kochen verwenden.

Rezept-Idee "Hanf-Wallnuss Brot"

Zutaten:

  • 450g Weizenmehl
  • 200g Roggenmehl
  • 30g Naturya Hanfproteinpulver
  • 2 TL Salz
  • 1 Pkg. Trockenhefe
  • 1 ½ Esslöffel Honig
  • 200g Wallnüsse, grob gehackt

Zubereitung:

Das Mehl mit Hanfprotein Pulver in eine Schüssel geben und vermengen. In der Mitte der Trockenzutaten eine Mulde formen.

Mische die Trockenhefe mit Honig und 230 ml warmen Wasser zu einer Masse. Diese Mischung in die Mulde geben und 15 Min. stehen lassen.

Gebe danach weitere 230 ml Wasser in die Schüssel und vermenge die Masse zu einem weichen, nicht klebrigen Teig. Anschließend den Teig auf einer Mehl-bestäubten Arbeitsfläche 10 Minuten lang kneten, bis der Teig glatt ist. Füge die Walnüsse hinzu und knete die Masse für weitere 2-3 Minuten gut durch.

Den Teig danach in eine leicht eingefettete Schüssel geben und zugedeckt 2 Stunden gehen lassen, bis sich die Menge verdoppelt hat.

Knete den Teig anschließend noch einmal ca. 2 Minuten lange gut durch und teile die Masse anschließend in 2 Hälften. Die beiden Teile zu einem Brot formen und am Backblech noch einmal 1 1/2 Stunden gehen lassen.

Das Backrohr auf 220°C vorheizen, die Oberfläche der beiden Brotleibe mit einem Messer drei mal einschneiden und anschließend für ca. 15 Minuten bei gesenkter Ofentemperatur von 190 °C backen.

Die Brote vollständig abkühlen lassen und anschließend genießen!

Marken: Naturya
Eigenschaften: Bio-zertifiziert, Vegan
Allergene - Frei von: Glutenfrei
Darreichungsform: Pulver
Ayurveda Produktarten: Superfoods

Nährwert

Nährwert pro 100 g
Energiegehalt / Brennwert1516 / 362 kj / kcal
Fett11,1 g
  davon gesättigte Fettsäuren1,1 g
  davon mehrfach ungesättigte Fettsäuren7,9 g
  davon einfach ungesättigte Fettsäuren1,4 g
Kohlenhydrate10 g
  davon Zucker5,9 g
Eiweiß57 g
Ballaststoffe13,3 g
Salz<0,1 g

Inhaltsstoffe

Inhaltsstoffe pro 100 g
Vitamin E (gamma-Tocopherol)3,4 mg
Calcium250 mg
Magnesium750 mg
Eisen17 mg
Omega-3-Fettsäuren1,7 g

Zutaten

  • 100% Hanfprotein [1]
  1. aus kontrolliert biologischem Anbau

Erfahrungsberichte unserer Kunden

5,0 von 5 Sternen
1 (100%)
0 (0%)
0 (0%)
0 (0%)
0 (0%)

1 Bewertung